fbpx

Schulanfang – Knüller für die Zuckertüte

Bald ist es wieder soweit und unsere kleinen, (hoffentlich) wissbegierigen Vorschüler treten zum Schulanfang über die Schwelle direkt in das große Ungewiss der Grundschule. Was geht da wohl in den kleinen Hirnen vor sich? Finde ich Freunde? Werde ich ein guter Schüler? Habe ich noch Zeit zum Spielen? Und überhaupt, wozu das alles …?!

Vielleicht wird dein eigenes Kind eingeschult und stellt sich dieselben Fragen? Vielleicht geht es um das Nachbarskind oder deinen Neffen, Nichte, Patenkind oder oder… Mit dem passenden Zuckertüten-Mitbringsel kannst du zukünftigen Erstklässlern ein bisschen Mut machen und hier und da für die nötige Vorfreude sorgen. 😊

Hier eine kleine Liste mit Ideen für die Befüllung der Zuckertüte:

  • Kinderlexikon “Von Anton bis Zylinder” der Klassiker, der zunächst mit umfangreichen Bildern interessant ist und später auch mit seinem Inhalt begeistern wird,

  • passend dazu die schicke Tasse, ebenfalls mit Namen,
  • ein Wecker, den bald lernt man die Uhr und verschlafen darf man auch nicht mehr,
  • ein Tabaluga-Reflektor, denn Sicherheit geht vor,
  • der magnetische Stundenplan, den man immer wieder verändern kann.

Die Party zum Schulanfang wird bunt:

  • Piñata in Zuckertütenform zum selbst befüllen.

Ich hoffe, diese Tipps konnten euch ein bisschen weiterhelfen, auch wenn das eine oder andere Geschenk vielleicht nicht ganz in die Zuckertüte passt.😜 Hast du vielleicht noch eine tolle Idee oder eine Frage? Schreib mir doch einfach einen Kommentar. Ich freue mich auf dein Feedback. Deine

Unterschrift illy
, , , , , , , ,
Bullet Journal für den Urlaub

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü